Homöopathie Düsseldorf Heilpraktiker Homöopath Thomas Stapper

Willkommen in der Praxis für klassische Homöopathie in Düsseldorf

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck von meiner Arbeitsweise zu verschaffen. Sie können sowohl über mein Verständnis und Anwendungsweise der Homöopathie, Ohrakupunktur und von Voice Dialogue erfahren – wobei Klassische Homöopathie das Zentrum meiner Praxistätigkeit darstellt.

Im Laufe von über 20 Jahren Praxistätigkeit und damit reichhaltiger Erfahrung im begleiten von sehr vielen akuten und chronischen Krankheitsfällen bei Schwangeren und Geburtsbegleitungen, Säuglingen, Kindern bis hin zu bettlägrigen alten Menschen, haben sich einige Behandlungsschwerpunkte herausgestellt, die ich Ihnen konkret vorstelle, damit Sie schon vorab verstehen können, wie ich arbeite.

Das Ziel meiner Arbeit ist es, Sie so schnell wie möglich gesund entlassen zu können.

Ich halte es für sinnvoll, dass ein Mensch sich und seinen Körper verstehen lernt. Dazu ist es sinnvoll, sich gut beobachten zu lernen – das werden Sie, wenn sie sich bei mir auf die Homöopathie einlassen. Ich lade Sie ein, nicht nur sich selbst, sondern das für mich immer wieder faszinierende Heilverfahren Homöopathie kennenzulernen. Ich vermittle es sowohl für Sie als Patienten während der Behandlung, am Homöopathieabend als auch für Kolleginnen und Kollegen in Supervisionen.
Sie bekommen eine Idee, wie ich die menschliche Psyche betrachte und zum Beispiel Angstzustände und Panikattacken oder das Burnoutsyndrom  therapiere.
Ich beschreibe als Homöopath meine Arbeit und lade Sie ein, Gesundheit und Krankheit aus meiner Perspektive zu betrachten – die Philosophie meiner Praxis kennenzulernen.

Wer mich persönlich erleben möchte, um nicht nur etwas zu lesen von mir und über mich, kann gerne meine Homöopathieabende besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, entweder zu bestimmten Themen (z.B. homöopathische Hausapotheke) Informationen zu bekommen oder mich bei der konkreten Arbeit als Homöopath zu erleben bei den Homöopathieabenden „Live-Behandlungen“, in denen ich sowohl Teilnehmerinnen/Teilnehmer behandele als auch erkläre, warum ich wie gerade etwas mache.